Trance - Die paranormale Cult-Show aus Berlin

Im neuen Friedrichsbau Varieté auf dem Stuttgarter Pragsattel

Sie sind immer zu zweit.
Sie kommen aus Berlin.
Sie blicken in Ihren Kopf.
Sie werden Ihnen den Schlaf rauben.
Inszeniert als Show, ist diese Vorstellung im wahrsten Sinne intim – eine Berührung mit dem Unsichtbaren. Bei „Trance“ treffen Telepathie, Hypnose und Psychomagie auf surreale Bilderwelten im Stil von „Sin City“. Und stets behutsam geleitet durch die beiden Künstler Roman von Thurau und Vivian werden Sie Dinge erleben, die niemand im Raum begreift. Wir zelebrieren das Heimliche, das stille und zahrte Unbekannte. Kommen und feiern Sie es mit uns! Ob Roman von Thurau und Vivian auch Ihre Gedanken lesen können? Sie werden es an diesem Abend herausfinden. Extravagante und bunte Gehirne höchst willkommen!

Roman von Thurau ist Spieler, Gentleman, Psychomagier: „Geheimnisse habe ich immer geliebt. Nach meinem Psychologiestudium widmete ich mich ausschließlich den Grenzwissenschaften. Ich erlernte die Zauberkunst bei einem polnischen kettenrauchenden Meister, trainierte fanatisch japanische Kampfkünste und absolvierte Ausbildungen in NLP und Hypnose.“ 
Vivian wächst in Brasilien auf und wird dort in die Rituale des Macumba und des Gesichterlesens eingeweiht: „Angeleitet von meinem Kindermädchen Zézé entwickelte ich die Fähigkeit zu wissen, was mit den Menschen los ist, bevor sie es selber wussten.“

Alle Termine:

VORSTELLUNGEN & PREISE

Dienstag, 12. Dezember 2017

Beginn um 20 Uhr.
Einlass & Gastronomie jeweils ab 19 Uhr.

Gastronomie:
Bewirtung vor der Show und in der Pause im Theatersaal. Während der Show findet keine Bewirtung statt! Bitte beachten Sie, dass die Menüs bis zu 3 Werktage vor der Show gebucht werden können.

PREISE:
PK1:
28,00 € | PK2: 25,00 €
Eintrittspreise inkl. Garderobe

TERMINE

Vom 12. Dezember bis zum 12. Dezember 2017
Alle Termine anzeigen >>