• GEMEINNÜTZIGKEIT

Helfen macht glücklich

Seit dem 1. Ja­nu­ar 2014 ist das Fried­richs­bau Va­rieté ei­ne ge­mein­nüt­zi­ge GmbH. Der Ge­sell­schafts­zweck ist die För­de­rung der cir­cen­si­schen Küns­te und des Va­rietés im In­ter­es­se der All­ge­mein­heit.

Kul­tur­his­to­risch ist das Fried­richs­bau Va­rieté in Stutt­gart fest ver­an­kert, denn be­reits vor über 100 Jah­ren wur­den im his­to­ri­schen Fried­richs­bau Thea­ter Ar­tis­tik, Akro­bat, Co­me­dy, Zau­be­rei, Mu­sik und Tanz ge­zeigt. Aus die­sem Grund ar­bei­tet un­ser tra­di­tio­nel­les Haus selbst­los und ver­folgt aus­schließ­lich ge­mein­nüt­zi­ge Zwe­cke.

Un­ser Ziel, auf künst­le­risch höchs­tem Ni­veau das tra­di­ti­ons­rei­che Va­rieté zu er­hal­ten, er­for­dert Un­ter­stüt­zer, Freun­de und För­de­rer. Da­zu gibt es ver­schie­de­ne Mög­lich­kei­ten:

SPENDEN

Als För­de­rer von Kunst und Kul­tur sind wir be­rech­tigt, Spen­den­be­schei­ni­gun­gen aus­zu­stel­len. Je­der spen­det, wie­viel er möch­te und kann, denn je­der Be­trag hilft uns, das  Va­rieté für Stutt­gart zu er­hal­ten.

Bit­te ge­ben Sie bei Ih­rer Über­wei­sung im Ver­wen­dungs­zweck Ih­ren voll­stän­di­gen Na­men und Ih­re Adres­se an. Ei­ne Be­schei­ni­gung über Ih­re Spen­de(n) sen­den wir Ih­nen dann au­to­ma­tisch zu. Wir dan­ken Ih­nen für je­den mög­li­chen Be­trag!

FREUNDESKREIS

Als Stand­bein für den lau­fen­den Spiel­be­trieb ha­ben wir ei­nen Freun­des­kreis ins Le­ben ge­ru­fen. In die­sem Rah­men kön­nen Sie uns hel­fen, ge­ziel­te Pro­jek­te, wie z.B. ar­tis­ti­sche Ju­gend­för­de­rung, So­zi­al­kar­ten etc. auf­recht zu er­hal­ten oder so­gar neue Pro­jek­te ins Le­ben zu ru­fen. Ger­ne in­for­mie­ren wir Sie per E-mail über un­se­re Plä­ne.

Sie fühlen sich dem Friedrichsbau Varieté in Freundschaft verbunden und haben Lust unser gemeinnütziges Haus zu unterstützen? Dann würden wir uns sehr freuen, Sie zum Kreis der Freunde zählen zu dürfen. Damit tun Sie viel Gutes:

  • Sie tragen zum Erhalt eines traditionellen Theaters bei
  • Sie fördern künstlerische Jugendarbeit und Nachwuchsprojekte
  • Sie können aktiv am Geschehen eines Kulturbetriebes teilnehmen

Und nun haben Sie gleich verschiedene Möglichkeiten dazu:

  • Als Einzelperson ab 100,- €
  • Zu zweit in einer Partnermitgliedschaft ab 180,- €
  • Als Firma oder Unternehmen ab 300,- €

Auch hier han­delt es sich um ei­ne Son­der­aus­ga­be, die steu­er­recht­lich ab­zugs­be­rech­tigt ist. Bit­te ge­ben Sie bei der Über­wei­sung im Ver­wen­dungs­zweck Ih­ren voll­stän­di­gen Na­men und Ih­re Adres­se an. Ei­ne Spen­den­be­schei­ni­gung für das Fi­nanz­amt stel­len wir Ih­nen au­to­ma­tisch aus. Sie werden in guter Gesellschaft sein, denn der Fortbestand des traditionellen Stuttgarter Varietés liegt vielen am Herzen.

Wir freu­en uns über Ih­re Un­ter­stüt­zung.

GESELLSCHAFTER & FÖRDERER

Die neue ge­mein­nüt­zi­ge GmbH wur­de mit sie­ben en­ga­gier­ten Ge­sell­schaf­tern ge­grün­det. Mitt­ler­wei­le sind ei­ni­ge Per­sön­lich­kei­ten und Un­ter­neh­men da­zu ge­kom­men. Bis En­de 2016 su­chen wir 8 wei­te­re Ge­sell­schaf­ter. Auf die­se Wei­se ha­ben Sie die Mög­lich­keit, ak­tiv an der Ent­wick­lung des Va­rietés teil­zu­neh­men, denn in ei­ner jähr­li­chen Ge­sell­schaf­ter­ver­samm­lung wer­den die wich­tigs­ten Be­lan­ge des Thea­ters be­spro­chen.

Die Ge­sell­schaf­ter über­neh­men ei­ne Ein­la­ge von 1.000 Eu­ro. Wei­te­re Spen­den sind auf­grund der neu­en Struk­tur als Son­der­aus­ga­be ab­zugs­be­rech­tigt (deckt je nach Steu­er­pro­gres­si­on bis deut­lich über 40% der Spen­de ab). Möch­ten Sie ein Teil un­se­res Un­ter­neh­mens wer­den? Bit­te spre­chen Sie uns an!

SPONSORING

Sie kön­nen Gu­tes tun und gleich­zei­tig vom po­si­ti­ven Image un­se­res Un­ter­neh­mens pro­fi­tie­ren, denn Spon­so­ring ist auch in der ge­mein­nüt­zi­gen GmbH un­ver­än­dert mög­lich und sehr will­kom­men. Un­ser Haus bie­tet je­de Men­ge at­trak­ti­ve Wer­be­mög­lich­kei­ten – auch für Ihr Un­ter­neh­men. Ger­ne ar­bei­ten wir ein in­di­vi­du­ells Kon­zept für Sie aus. Wir freu­en uns auf ei­ne er­folg­rei­che Zu­sam­men­ar­beit!

In­for­ma­tio­nen & Kon­takt:

Be­glei­ten Sie uns auf un­se­ren neu­en We­gen. Hel­fen Sie uns, Stutt­gart und die ge­sam­te Re­gi­on kul­tu­rell zu be­rei­chern.

Fried­richs­bau Va­rieté
Ti­mo Stein­hau­er
Sie­mens­stra­ße 15
70469 Stutt­gart
0711 / 225 70 70
t.​steinhauer@​friedrichsbau.​de

Kon­to für Spen­den und Freun­des­kreis:

Fried­richs­bau Va­rieté Thea­ter gGmbH
Volks­bank Stutt­gart
IBAN: DE35600901000321760000
BIC: VO­BA­DESS

Kontakt E-Mail Friedrichsbau Varieté auf Facebook Zum Warenkorb