Im Friedrichsbau Varieté zu Gast…

Frl. Wommy Wonder – Auf geht’s!

20.03.2023

Frl. Wommy Wonder sieht Licht am Ende des Tunnels, der die Kultur schon seit zwei Jahren lahmlegt. Sie nimmt die Herausforderung an, sieht alles positiv und will das auch in die Welt tragen: Unterkriegen lassen ist nicht – „Auf geht’s!“, denn „Lachen ist die letzte Waffe, die uns bleibt, wenn wir alles andere zum Heulen finden!“

Atemberaubende Abende mit schönen Chansons, spitzen Satiren, bunten Bonmots und leichter Unterhaltung mit Tiefgang für Herz, Hirn und Zwerchfell – immer nah am Leben und am Puls der Zeit. Erneut bedient Frl. Wommy Wonder, das Urgestein der Travestie, die Klaviatur der großen Gefühle und lädt ein auf eine Achterbahn der Emotionen aus Kabarett, Comedy, Chanson und Travestie. Wer herzlich lachen und dabei das Niveau nicht aus den Augen verlieren will, ist hier goldrichtig, und wenn Wommy mal nicht weiterweiß, gibt Kultraumpflegerin Elfriede Schäufele, bekannt aus den SWR-Faschingssendungen, sicherlich gern ihren Senf dazu. Schwester Bärbel ist auch mit an Bord und kümmert sich um das Wohl der Besucher, und weil es im vergangenen Sommer bei der Premiere dieses Programmes so schön war und Wommy sowie das Friedrichsbau-Varieté im Frühjahr 2023 die 25-jährige Zusammenarbeit feiern, gibt’s das Programm auch in einer aktualisierten Variante.

Vorhang auf und Bühne frei für ein besonderes Programm mit Frl. Wommy Wonder im Friedrichsbau Varieté. Vergessen Sie den Alltag und lassen Sie uns gemeinsam schöne Stunden erleben! Wir freuen uns auf einen wonder-baren Abend, seien Sie dabei!

Alle aktuellen Infos: www.wommy.de

„Frl. Wommy Wonder ist mittlerweile eine feste Größe im Unterhaltungsbetrieb und eine, die lieber jahrzehntelang in der zweiten Reihe mitspielt statt sich in die erste zu schummeln und dort verheizt zu werden. Das ist clever. Sie auch. Ihre Programme sowieso.“
(Südwestpresse)
„Wo ihre Kolleginnen sich mehrheitlich auf das Nachsingen bekannter Lieder und das Abspulen schlüpfriger Kalauer aus der Gründerzeit kaprizieren, arbeitet sie mit eigenen Texten und eigenen Liedern und scheut sich nicht, tagesaktuell den Finger in die Wunden der Gesellschaft zu legen. Mary wäre stolz auf sie.“
(Südkurier)
„Kein Abend gleich dem anderen, das ist löblich. Wie sie es aber schafft, das Publikum mit einzubinden statt es vorzuführen und von umwerfenden Gags zu Tiefgang und Anspruch zu wechseln, um gleich darauf wieder in die Komik überzuschwenken, ist schon eine Klasse für sich.“
(Badische Zeitung)
„Schon bei ihren Plastikfrisuren wird klar: Da will keiner auf der Bühne die perfekte Frau spielen, da präsentiert jemand Satire, macht vor sich selber nicht Halt und teilt als ‚Ding zwischen den Geschlechtern‘ allen Seiten gleichzeitig aus, ohne dass das jemand verübeln könnte. Wonder-bar!“
(Hamburger Abendblatt)

Kunden, die nach Frl. Wommy Wonder gesucht haben, gefiel auch Schief & Friends – Von wegen nur Lieder!.

Frl. Wommy Wonder – Auf geht’s

  • VORSTELLUNG:
  • MO, 20.03.2023, 20.00 UHR
  • EINLASS UND GASTRONOMIE:
  • AB 1 STUNDE VOR SHOWBEGINN
    Bewirtung à la carte nur vor der Show und in der Pause. Keine Bewirtung während des Programmes. Tickets mit Menü können Sie während des Bestellvorganges Ihrem Warenkorb hinzufügen.
  • EINTRITTSPREISE (inklusive Garderobe):
  • PK1: 28,00 € | PK2: 26,00 €

  • Die Schmücker Gastronomie im Varieté

    VARIETÉ GASTRONOMIE UND À LA CARTE

    Mehr Informationen

Tickets

Bei Bestellungen über den Safari-Browser kann es zu Darstellungsproblemen kommen. Versuchen Sie in diesem Fall den Bestellprozess über einen anderen Browser //erneut. Alternativ können die Tickets auch direkt über unser Kartentelefon bestellt werden: 0711/225 70-70
Kontakt E-Mail Friedrichsbau Varieté auf Facebook Zum Warenkorb Friedrichsbau Varieté auf Instagram