Servus, Grüezi und Hallo

06.09 – 10.11.2018

Die Artisten im Friedrichsbau Varieté sind außer Rand und Band: Es wird getanzt, gejodelt und gesungen! Diese Show ist ein wilder Streifzug durch die wahnwitzigen Traditionen Süddeutschlands und des Alpenraums. Lederhose, Dirndl und Co. sind kulturelle Exportschlager, die weltweit begeistern und so ist es nur passend, dass ein internationales Künstler-Ensemble für „Mordsgaudi“ im „Ländle“ sorgt. Sinnliche Damen in feschen Dirndln und knackige Kerle in strammen Lederhosen zeigen hochkarätige Akrobatik, irre Comedy-Überraschungen und andere waschechte Originalitäten. 

Thematisch passend eingebettet in das 200. Jubiläumsjahr des Cannstatter Volksfestes, präsentiert das Friedrichsbau Varieté mit einem Gruß an die Stuttgarter Geschichte kernigen Spaß mit extrem hohem Unterhaltungsfaktor. Bereits 2011 begeisterte die erste Fassung von „Servus, Grüezi und Hallo“ das Publikum restlos. Damals meinte die Presse:

Varieté verbreitet mit „Servus, Grüezi & Hallo“ beste Festzeltlaune“

Stuttgarter Wochenblatt, 08.09.2011

Das Wahnwitzige im Volkstümlichen wird an die Oberfläche gedrängt und bespiegelt das Genre so auf interessante Weise selbst“

Stuttgarter Zeitung, 01.09.2011

Das Zünftige als Inspiration und kreative Basis wurde beibehalten und dennoch bespielt „Servus, Grüezi und Hallo“ als neue Show 2018 das thematische Feld rund um Tracht, Tradition und Alpenromantik neu. Mit einem gekonnten Augenzwinkern hier und da spannt Regisseur Ralph Sun den kreativen Bogen zwischen geliebter Tradition und unbeschwertem Gute-Laune-Programm. Dabei wird das Volkstümliche in seinen verschiedenen Facetten auf unterhaltsame Weise musikalisch und artistisch in Szene gesetzt. Trotz aller fröhlicher Leichtigkeit kommt im Friedrichsbau Varieté der künstlerische Anspruch dabei natürlich nicht zu kurz. Freuen Sie sich auf Weltklasse-Artistik und jede Menge Comedy zwischen kühlem Blonden und heißen Blondinen!

Ein uriger Spaß mit Gute-Laune-Garantie, an dem auch Volksfest-Muffel ihre Freude haben werden!

PS: Dirndl und Lederhose sind natürlich auch im Publikum gerne gesehen!

Mit freundlicher Unterstützung von Krüger Dirndl, Dinkelacker und RegioTV

Bitte beachten Sie den gesonderten Bestuhlungsplan am Samstag, 06. Oktober!

Das Menü und die Speisekarte à la carte finden Sie auf unserer Seite Gastronomie

Specials:
– Frühschoppen-Show am 21.10. um 12 Uhr. Preise inkl. Weißwurstfrühstück
– Gay Edition am 27.10. um 21:30 Uhr. Preis inkl. einem Glas Begrüßungssekt (Reguläre Show um 17 Uhr)
Halloween-Special mit Aftershow-Party im Foyer: Jeder Gast im Halloween-Kostüm bekommt ein gratis Hexenbräu an der Bar. Preis 31,00 € (Premiumplatz 41,00 €)

Mitwirkende

Sandy Beach – Conference, Comedy
Inna Zobenko – Drehscheibe
Tigris – Hula Hoop, Kontorsion
Duo Los Guerrero – Teeterboard
Alex & Anna – Roller-Skating
Sebastian Stamm – Chinese Pole
Skizzo – Comedy-Magic
Duo Flash – Kaskadeure
Dmytro Kharlov – Rola Rola

Credits

Regie/Bühnenbild: Ralph Sun
Lichtdesign: Torsten Schulz
Sounddesign: Ferry Fliegner
Bühnenbau: Werner Fritzsche

Servus, Grüezi & Hallo Motiv

Servus, Grüezi und Hallo

  • VORPREMIERE:
  • DO, 06. 09., 20 UHR (PREISE WIE AM BLAUEN MITTWOCH)
  • PREMIERE:
  • FR, 07.09., 20 UHR
  • VORSTELLUNGEN:
  • MITTWOCH BIS SAMSTAG, 20 UHR
    SONNTAG, 18 UHR
    AM 06.10. SHOWBEGINN BEREITS UM 17 UHR!
  • DAUER DER SHOW:
  • 2,5 h INKLUSIVE 20 MINUTEN PAUSE
  • EINLASS UND GASTRONOMIE:
  • AB 1 STUNDE VOR SHOWBEGINN

    Achtung: Wir bitten alle Gäste, die speisen möchten 1 Stunde, spätestens jedoch 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn die Plätze im Saal einzunehmen. Wir bitten um Verständnis, dass während der Vorstellungen nur dezent bedient wird, damit sich alle Gäste in Ruhe auf das Programm konzentrieren können.

  • PREISE:
  • 29-58 €

    KATEGORIE PREMIUM: INKL. 1 GLAS SEKT & SIGNIERTEM PROGRAMMFLYER

  • MIITWOCHS BIS ZU 40 % SPAREN:
    ALLE TICKETS 29 € (BLAUER MITTWOCH)

  • Die Schmücker Gastronomie im Varieté

    VARIETÉ GASTRONOMIE UND À LA CARTE

    Mehr Informationen

Tickets

Bei Bestellungen über den Safari-Browser kann es zu Darstellungsproblemen kommen. Versuchen Sie in diesem Fall den Bestellprozess über einen anderen Browser //erneut. Alternativ können die Tickets auch direkt über unser Kartentelefon bestellt werden: 0711/225 70-70
Kontakt E-Mail Friedrichsbau Varieté auf Facebook Zum Warenkorb Friedrichsbau Varieté auf Instagram