Einträge von Jessica Wittmann-Naun

Hygienekonzept

⠀ Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen! Aus diesem Grund haben wir ein neues Hygienekonzept erarbeitet, damit Sie sich bei uns jederzeit rundum wohl fühlen können.   Unsere Hygieneregeln finden Sie hier ausführlich im Online-Überblick: Ein Hygiene-Faltblatt wird bereits beim Kauf der Eintrittskarten an die Gäste herausgegeben. Dieses enthält die zu beachtenden Hygieneregelungen im Haus […]

Unsere neuen Spieltermine im Überblick

Aufgrund der Zwangspause werden unsere Gastspiele verschoben. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit. Mehr über die neuen Spieltermine erfahren Sie hier: ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ☆ ☆ ☆ „Reizend! (35 Jahre Wommy)“ am 16.03.2020 Montag, den 16.11.2020 Dienstag, den 17.11.2020 ☆ ☆ ☆ „Stuttgarter Kriminächte: Romy Hausmann – Liebes Kind“ am 23.03.2020 Dienstag, den 29.09.2020 ☆ ☆ ☆ „Alois & Elsbeth Gscheidle – Naseweiß“ […]

Unterstützen Sie mit einem Soli-Ticket das Friedrichsbau Varieté!

Das reiche Kulturleben Stuttgarts ist durch die Pandemie zum Erliegen gekommen. Wir nehmen nun schmerzlich wahr, was einer Stadt , was uns ohne Kultureinrichtungen fehlt: Die künstlerische Begleitung und Reflexion unseres Alltags. Wir sind auf urbane Kunst und Kultur angewiesen: Gerade nach der gegenwärtigen Krise. Die Stiftung Geißstraße ruft deshalb dazu auf, den Stuttgarter Theatern, […]