• PRESSE

Verwendung des Pressematerials

Das Pres­se­ar­chiv bie­tet Ih­nen die Mög­lich­keit on­line Text- und Bild­ma­te­ri­al in Druck­qua­li­tät ab­zu­ru­fen. Da­für wäh­len Sie bit­te die von Ih­nen ge­wünsch­te Pro­duk­ti­on. Alle Bilder sind im Format JPG oder PNG hinterlegt.

Kli­cken Sie mit der lin­ken Maus­tas­te das Vor­schau­bild an, dann mit der rech­ten: Ziel/Grafik spei­chern un­ter…

Fo­tos dür­fen nur mit Nen­nung des Fo­to­gra­fen ver­öf­fent­licht wer­den und sind ho­no­rar­frei bei Be­richt­er­stat­tung über das Fried­richs­bau Va­rieté. Die Credits sind in der Bildbeschreibung genannt. Wenn nicht, sind keine Credits notwendig.

Hinweis: Pressematerial zum Stuttgart Burlesque Festival 2018 finden Sie unter https://www.stuttgart-burlesque-festival.de/presse/

Kontakt

Für wei­te­re Nut­zung oder Fra­gen wen­den Sie sich bit­te an:

Jessica Naun
Pres­se­spre­che­rin
Mar­ke­ting & Öf­fent­lich­keits­ar­beit
Tel: 0711 / 225 70-16

Auch 2018 konnten wir für den Sommer hochkarätige Gastspiele gewinnen – Für uns eine schöne Gelegenheit, spannende, schon bestehende Produktionen ins Haus zu holen, oder im Falle der Absolventenshow, jungen Artisten eine Plattform auf ihrer Deutschland-Tournee zu bieten. Vielfalt, die sich auch für das Publikum bezahlt macht! Für diesen Sommer konnten wir ein besonders breites Programm zusammenstellen.

Als besonderes Bonbon am Nachmittag bietet das Friedrichsbau Varieté seinem Publikum ein- bis zweimal im Monat donnerstags um 15.30 Uhr Varieté zum Tee. Schon in der Gründungszeit des legendären Friedrichsbau Theaters, fanden Nachmittagsvorstellungen, bei denen Kaffee, Tee und süßes Gebäck gereicht wurden, großen Anklang.  Auf Grund der außerordentlichen Beliebtheit beim Publikum wird diese Tradition im neuen, nicht minder faszinierenden Friedrichsbau Varieté beibehalten.

Erleben Sie einen unterhaltsamen Abend mit Musik und erfahren Sie mehr über die Kunst der Verhandlungsführung. Frieder Gamm präsentiert exklusiv Inhalte aus seinem neuenVor trag und Buch „Alles Verhandlungssache“. Das ganze Leben besteht aus Verhandlungen. Erfahren Sie, wie Sie diese am besten meistern. Begleitet wird Frieder Gamm durch die mitreissende Band Desmadre Orkesta aus Buenos Aires.Ein weiteres Highlight des Abends wird die Versteigerung eines von Neven Subotic‘s letzten und handsignierten BVB-Trikots zur Unterstützung der Neven Subotic Stiftung sein. Die Veranstaltung wir moderiert von dem sehr charmanten und unterhaltsamen Jens Zimmermann.


 

Frech, verrückt und heißer als die Reeperbahn erlaubt! Erleben Sie bei der The Divine Teasers Ladies Night frivole Kerle und kokette Comedy – eine einzigartige Revue der besonderen Art, stilvoll untermalt von Charleston, Swing und Rockmusik. Von 2013 bis 2015 betörten The Divine Teasers im berühmten Schmidt Theater auf Hamburgs Reeperbahn, bevor sie im April 2015 auf ihrer Tournee deutschlandweit die Stimmung zum Kochen brachten. Seitdem gastieren sie in den schönsten Spielstätten Deutschlands.

Manege frei, herzlich willkommen liebes Publikum!

So oder so ähnlich eröffnet ein Zirkusdirektor normalerweise die Vorstellung. Diese jedoch nicht. In dieser erscheint der Zirkusdirektor erst gar nicht – kann er auch nicht, da er tot in seinem Wohnwagen liegt. Was oder wer hat ihn umgebracht? Schließlich war der „Gute“ den Lastern und Spielereien des Lebens nicht abgetan! Dann gibt es da noch die ein oder andere Lieb- und Leidenschaft, ein verschwundenes Testament und – als ob das nicht genug wäre – ein riesengroßes Geheimnis, das seit einiger Zeit hinter den Zirkuszeltwänden schlummert…


 

Glamour, Hüftschwung und Rock’n’Roll: Erleben Sie mit „A TRIBUTE TO ELVIS PRESLEY – An Evening with the King“ eine unterhaltsame Reise durch das Leben und Schaffen der Legende Elvis Presley! Musikalische Ikone, Frauenschwarm und einzigartige Persönlichkeit der Kulturgeschichte: Der „King of Rock’n’Roll“ ist für immer unvergessen, die Faszination an seinem Leben und Wirken ungebrochen und sein musikalisches Erbe begeistert bis heute Fans jeden Alters weltweit. Tode Banjanski ist einer der führenden Elvis-Darsteller Europas, der es versteht, mit Stimme, Bewegungen und Aussehen den „King of Rock’n’Roll“ wiederauferstehen zu lassen – und das mit absoluter Hingabe und Leidenschaft!

Für sein Bühnenprogramm DER MAGIER ließ sich Thimon von Berlepsch von seinen alljährlichen Weltreisen inspirieren. Anekdoten und Fotografien seiner Erlebnisse fließen in den Abend mit ein und werden von außergewöhnlichen Zauberkunststücken begleitet. Außerdem präsentiert er als Meister der Suggestion auf spielerische Weise das Wunder der Hypnose und zeigt damit seinem Publikum, wie mächtig unsere Vorstellungskraft wirklich ist. Freiwillige entwickeln plötzlich übermenschliche Kräfte oder werden kurzerhand zu Rechengenies.

 

Das haben sich die zehn jungen Artist*innen eigentlich anders vorgestellt: Plötzlich tauchen Tiere auf, mitten auf der Bühne ihrer Artistik-Show! Was wollen die hier? Sind es etwa entlaufene Zirkustiere? Zuerst nur hier und da, vereinzelt und scheu, sind sie später immer frecher und selbstbewusster, diese Viecher, die offenbar von überall her kommen: Ein Zebra, ein Nilpferd, eine Ente…

Bis klar wird: Da verwandeln sich die Menschen in Tiere, mehr und immer mehr!

Die Musicalsstars David Jakobs, Felix Martin und Maximilian Mann (u.a. Der Glöckner von Notre Dame) bringen die Facebooklivesendung „Quatsch mit 3“ erstmals auf die Bühne. Und der Name ist Programm: Ein bunt gemischter, spontaner Abend mit allem, was die Unterhaltung zu bieten hat. Frei nach ihrem Motto „Lieber gut improvisiert als schlecht geplant“ ist der Ausgang des Abends wohl für alle ungewiss. Erleben Sie dieses einzigartige Zusammentreffen von Comedy, Musical und Pop und freuen Sie sich auf Einblicke in das Leben von David, Felix und Max. Erwarten Sie Alles und Nichts. Eben Quatsch mit 3.


 

Die Artisten im Friedrichsbau Varieté sind außer Rand und Band: Es wird getanzt, gejodelt und gesungen! Diese Show ist ein wilder Streifzug durch die wahnwitzigen Traditionen Süddeutschlands und des Alpenraums. Lederhose, Dirndl und Co. sind kulturelle Exportschlager, die weltweit begeistern und so ist es nur passend, dass ein internationales Künstler-Ensemble für „Mordsgaudi“ im „Ländle“ sorgt. Sinnliche Damen in feschen Dirndln und knackige Kerle in strammen Lederhosen zeigen hochkarätige Akrobatik, irre Comedy-Überraschungen und andere waschechte Originalitäten.

Mit dieser außergewöhnlichen Hommage CHANSON DIVINE lässt Evi Niessner die Seele der dramatischen und glanzvollen Zeit der Piaf wieder auferstehen und setzt dem Spatz von Paris ein Denkmal zum 100. Geburtstag.

Als schlagfertige Powerfrauen gehören Dui do on de Sell zu den beliebtesten Kabarett-Stars im Ländle. Mit messerscharfem Wortwitz und sarkastischer Selbstironie nehmen Doris Reichenauer und Petra Binder den Wahnsinn des Lebens aufs Korn. Eine Pointe jagt die andere. Das Publikum brüllt vor Lachen. Nicht zuletzt, weil es sich so oft schonungslos selbst erkennt. In Ihrem Best of-Programm präsentieren Dui do on de Sell die Lieblings-Szenen ihrer Zuschauer aus  über 15 Jahren Kabarett – von ihren ersten Rollen als Karlene und Mariele über das Erfolgsprogramm „Wechseljahre“ bis zu „Reg mi net uf“. Das sollten Sie nicht verpassen!

Inszeniert als Show, ist diese Vorstellung im wahrsten Sinne intim – eine Berührung mit dem
Unsichtbaren. Bei „Trance“ treffen Telepathie, Hypnose und Psychomagie auf surreale
Bilderwelten im Stil von „Sin City“. Und stets behutsam geleitet durch die beiden Künstler
Roman von Thurau und Vivian werden Sie Dinge erleben, die niemand im Raum begreift.
Wir zelebrieren das Heimliche, das stille und zahrte Unbekannte. Kommen und feiern S
ie es mit uns! Ob Roman von Thurau und Vivian auch Ihre Gedanken lesen können, werden Sie
an diesem Abend herausfinden. Extravagante, bunte und abgründige Gehirne höchst
willkommen!
Kontakt E-Mail Friedrichsbau Varieté auf Facebook Zum Warenkorb Friedrichsbau Varieté auf Instagram