News

Liebe Besucherinnen und Besucher des Friedrichsbau Varietés,
wir befinden uns in der Sommerpause. Bis zum 10. September
sind wir für Sie vor Ort und telefonisch erreichbar von:

Mo-Fr von 11-15 Uhr

 

Onlinebestellungen sowie E-Mails richten Sie bitte an
info@friedrichsbau.de oder tickets@friedrichsbau.de

20% für SSB-Kunden auf Ihren nächsten Showbesuch. Diesen unglaublichen Rabatt bieten wir Ihnen ab sofort in Kooperation mit der SSB Stuttgart.

20% Rabatt sichern!


Jetzt teilnehmen und als SSB-Kunde einen Rabatt von 20% auf Ihren nächsten Showbesuch unserer Eigenproduktionen sichern! Sie erhalten Ihren 20% Gutschein bei Vorzeigen eines tagesgültigen VVS-Tickets oder als VVS-Abonnent mit entsprechendem Nachweis oder mit einem SSB-Mitarbeiterausweis ausgehändigt. Die Gutscheinausgabe erfolgt am Showabend und nur gegen Vorlage der Eintrittskarten.

Der Gutschein gilt für Ihren nächsten Besuch im Varieté. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen kombinierbar. Vom Rabatt ausgenommen sind Sonderveranstaltungen und Spieltage zwischen dem 24.12. – 05.01. eines Jahres. Der Gutschein ist bis zum 01.11.2024 einlösbar.

Alle Schnitzeljagd-, GeoCaching- und Kulturliebhaber aufgepasst!
Der Stuttgarter Pantomime-Künstler Pablo Zibes hat mit KunstCaching ein Kulturprojekt in die Welt gesetzt, bei dem mit Hilfe von kleinen Rätseln und Spielen QR-Codes zu finden sind, die in der Nähe von Stuttgarter Kultureinrichtungen versteckt wurden. Hat man einen Code gefunden, kann dieser mithilfe eines mobilen Endgerätes eingescannt werden.
Daraufhin erscheint ein ca. einminütiges Performancevideo welches von unterschiedlichsten KünstlerInnen oder Künstlergruppen (darunter beispielsweise unsere wunderbare Fräulein Wommy Wonder) aufgenommen wurde. Dazu kommen  „fun facts“ über die jeweilige Kultureinrichtung. Für Spaß und Unterhaltung ist also gesorgt. Weil das Projekt auf so großen Anklang gestoßen ist, wird es nun sogar bis Ende 2023 verlängert!

Stuttgarts Kulturszene ist begeistert von „KunstCaching“. Machen auch Sie sich auf die spannende Jagd nach Stuttgarts Kunst- und Kulturschätzen. Heißer Tipp: Auch das Friedrichsbau Varieté ist mit dabei!

Mehr über KunstCaching… 

Viel Spaß beim Rätseln und Staunen.

Ihr Friedrichsbau Varieté

Tickets und
Gutscheine online!

 

Kennen Sie schon unsere Möglichkeit, Tickets und Gutscheine ganz bequem online zu erwerben? Vorbei sind die Zeiten, an denen Sie sich persönlich auf den Weg machen mussten, um Ihre Tickets zu erwerben. Wir senden Ihnen diese ganz bequem zu. Nicht einmal der Griff zum Telefonhörer ist notwendig. Denn heute gelingt alles im Handumdrehen online!

Vorteile

Sie stöbern in einer großen Auswahl an Shows

Sie erfahren, was anderen Besuchern gefallen hat

Über unsere Platzwahl sichern Sie sich Ihren Lieblingsplatz

Die Zahlung erfolgt schnell, einfach und sicher mit easyticket

Gutscheine erwerben Sie über unser Gutscheinformular

Wir senden Ihnen Ihre Karte(n) oder Gutschein(e) zu

 

Stöbern Sie jetzt in einer großen Auswahl an Shows und probieren Sie es gleich selbst aus!

Ihr Friedrichsbau Varieté

Das Freiwillige Soziale Jahr ist eine Bereicherung, sowohl für Unternehmen als auch für junge Menschen, die erste praktische Erfahrungen im Berufsleben sammeln möchten. Aber wie sieht eigentlich ein Freiwilliges Soziales Jahr Kultur im Friedrichsbau Varieté aus? Wir haben unsere FSJ-lerin Anna interviewt.

1.  Was hast du vor deinem Freiwilligen Sozialen Jahr gemacht?
Ich habe mein Abitur auf der Kaufmännischen Schule Waiblingen gemacht.

2.  Wie sieht dein Alltag im Friedrichsau Varieté aus, was sind deine Aufgaben?
Ich bin hauptsächlich im Vertrieb tätig. Das heißt Kundenkontakt, Kartenverkauf und eben allgemeine Beratung. Ab und zu sitze ich auch an der Abendkasse, das macht besonders viel Spaß, weil man dann den direkten Kontakt zu den Gästen hat und dabei zusehen kann, wie sich das Haus langsam füllt. Abgesehen von meiner Arbeit im Vertrieb, habe ich aber auch die Möglichkeit, einen Einblick in die anderen Abteilungen zu bekommen.

3.  Was gefällt dir besonders an deiner Arbeit?
Auf jeden Fall die Zusammenarbeit mit dem Team. Auch mit den täglichen Aufgaben, die mit der Zeit zur Routine werden, wird es nie langweilig. Anfangs fiel mir das Telefonieren mit den Kunden zwar etwas schwer, doch jetzt ist es das, was mir mit am meisten Spaß macht. Hier im Haus ist immer was los und somit ist kein Tag wie der Andere.

4.  Gerade junge Menschen kennen Varieté oft gar nicht. Wie würdest du Ihnen das Friedrichsbau Varieté und seine Shows erklären?
Das ist schwer in Worte zu fassen. Ehrlich gesagt, kannte ich das Varieté vorher auch noch nicht, doch mittlerweile bin ich echt begeistert. Ich glaube, ich würde es am ehesten mit den Worten: Vielfalt, Offenheit, Spaß und Lebensfreude beschreiben. Im Varieté ist für jeden was dabei, es geht von Comedy, Gesang, über Burlesque bis Magie. Man sitzt zusammen an Tischen, kann essen und trinken und den Abend genießen. Meiner Meinung nach perfekt für einen tollen Abend mit Freunden oder der Familie.

5.  Hast du schon Pläne für die Zukunft? Was möchtest du nach deinem freiwilligen sozialen Jahr machen?
Was ich nach dem FSJ machen möchte, weiß ich bisher noch nicht. Das FSJ hat mir aber bisher sehr geholfen herauszufinden, was ich gut kann und was mir Spaß macht. Ich kann mir zum Beispiel gut vorstellen in der Event-Branche zu bleiben und etwas in diese Richtung zu studieren.

6.  Was wirst du am meisten vermissen?
Ich werde ganz sicher das Team am meisten vermissen, das mich vom ersten Tag an super aufgenommen hat. Ich sehe hier täglich die herzlichsten Menschen, die auch in diesen schweren Zeiten nie den Kopf hängen lassen und immer positiv nach vorne schauen. Ich fühl mich hier so wohl, ehrlich gesagt will ich gar nicht mehr weg.

Weitere Informationen unter www.fsj-baden-wuerttemberg.de

 

 

 

 

 

ab Sonntag, den 03.04.2022 gelten in Baden-Württemberg neue Hygienevorschriften:

Maskenpflicht: Entfällt
3G- oder sonstigen Kontrollen: Entfallen
Mindestabstand: Enfällt
Kapazitätsbeschränkung: Entfällt

Wir empfehlen unseren Gästen weiterhin das Tragen einer Maske auf den Wegen im Haus und auch gerne am Platz. Für unsere Mitarbeiter gilt die bis jetzt bestehende Maskenpflicht weiterhin. Ebenso empfehlen wir Ihnen weiterhin Abstand zu anderen Gästen zu halten. Bitte beachten Sie, dass wir uns vorbehalten, Gästen mit Erkältungssymptomen den Einlass zu verwehren. Wir arbeiten weiterhin mit dem Corona-Bestuhlungsplan und werden daher die erlaubten Platzkapazitäten nicht voll ausschöpfen.

 

Um Ihren Besuch nicht nur so angenehm, sondern auch so sicher wie möglich zu machen, wird das Gebäude durchgängig mit 100% Frischluft versorgt. Flächen, Türgriffe und Sanitäre Anlagen werden zu jeder Vorstellung mehrfach von uns gereinigt und desinfiziert.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe und wünschen Ihnen viel Vergnügen.

Direktor Timo Steinhauer & das Friedrichsbau Varieté-Team

Aufgrund der Zwangspause werden unsere Gastspiele verschoben.
Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Mehr über die neuen Spieltermine erfahren Sie hier:

☆ ☆ ☆

„Alois & Elsbeth Gscheidle – Naseweiß“ am 21.04.2020
Montag, den 30.01.2023

☆ ☆ ☆

„Die schrillen Fehlaperlen – Sapperlot!“ am 18.07.2020
Samstag, den 03.09.2022

☆ ☆ ☆

„The Divine Teasers – Ladies Night“

am 23.07.2020 bzw. 14.07.2021
Mittwoch, den 20.07.2022

am 24.07.2020 bzw. 15.07.2021
Donnerstag, den 21.07.2022

am 25.07.2020 bzw. 16.07.2021
Freitag, den 22.07.2022

am 26.07.2020 bzw. 17.07.2021
Samstag, den 23.07.2022

☆ ☆ ☆

„MONDÄN – Evi Niessner – Die Dame der 20er Jahre“ am 23.05.2022
Montag, den 24.10.2022